PSyKo SEVEN Maduro Robusto

PSyKo7

Eigenschaften der Psyko Seven Maduro Robusto Zigarren

Format
Robusto

Intensität
kräftig

Ringmass
50

Durchmesser
20 mm

Länge
140 mm

 

Beschreibung der Psyko Seven Maduro Robusto Zigarren

Die PSyKO Seven Maduro ist eine tendenziell starke und aromatische Zigarre. Der leicht cremige Rauch hält schöne Leder und Holzaromen bereit die schön mit erdigen Tönen einher gehen. Im beliebten Robusto Format bereitet sie dir während gut 50 min Freude. Wenn es etwas länger sein darf, dann gibt es sie auch im Toro Format.

Die PSyKO Seven Maduro ist in ein √∂liges San Andreas Maduro Deckblatt geh√ľllt, welches seine leicht s√ľsslichen Eigenschaften einbringt. Ein Hybrid 151 Umblatt aus Ecuador h√§llt die Einlage zusammen die sich aus Tabaken aus sieben unterschiedlichen L√§ndern zusammensetzt.

Alle drei Linien der PSyKO Familie werden in der Occidental-Zigarrenfabrik Villa Gonzalez in der Dominikanischen Republik von Hand gefertigt.

Varianten der Psyko Seven Maduro Zigarren Linie

Zur Story der Psyko Seven Zigarren

Der Meisterblender von Davidoff Hendrik ¬ęHenke¬Ľ Kelner und Patrick Hurd, dem damaligen General Manager der Ventura Cigar Company, riefen gemeinsam die PSyKO SEVEN Zigarren ins Leben. Den K√∂rper dieser Zigarren bilden, wie es der Name bereits andeutet, sieben fein aufeinander abgestimmte Tabake.

Die erste im Bunde war die PSyKO SEVEN Natural, welche 2014 um die vorliegende Maduro Linie erweitert wurde.  2016 gesellte sich dann noch eine Connecticut Variante dazu.