Caldwell The King is Dead Last Payday Torpedo

Caldwell

Eigenschaften der "The King is Dead Last Payday" Zigarre von Caldwell im Torpedo Format

Format
Torpedo

Intensität
mittel

Ringmass
52

Durchmesser
20,6 mm

Länge 
152 mm

 

Beschreibung der "The King is Dead Last Payday" Zigarre von Caldwell im Torpedo Format

Die Caldwell The King is Dead Last Payday Zigarre besteht aus einem Negrito Deckblatt, welches der Zigarre eine sehr eigene, schokoladige Cremigkeit verschafft. Das Umblatt ist mittelkr√§ftig bis kr√§ftig und besitzt eine leichte Sch√§rfe. Aromen von S√ľssholz erg√§nzen diese Sch√§rfe perfekt und verleihen dem Rauch einen leicht erdigen Geschmack.

Die Caldwell The King is Dead Last Payday ist eine Wahrhaftig besondere Zigarre mit einem besonderen Blend. Sie besitzt eine hervorragende Qualität und hält durchgehend bis zum Ende ihren Geschmack. Eine wirklich hervorragende Zigarre, welche sich perfekt zu einem Glas Whiskey eignet.

Zu den eher aussergew√∂hnlichen Zigarren mit einem ungew√∂hnlichen Blend z√§hlt die Caldwell The Kind is Dead Serie. Hierbei wird bewusst vom Hause Caldwell eine spezielle Mischung an besten Tabaken verwendet um diesen besonderen Blend zu erhalten. Alle Tabake, die f√ľr diese Serie verwendet werden, stammen aus der Dominikanischen Republik.