Romeo y Julieta Exhibicion No 4

Romeo y Julieta

Eigenschaften der Romeo y Julieta Exhibicion No 4 Zigarre

Format
Robusto

Intensität
mild & cremig

Ringmass
50

Durchmesser
20 mm

Länge 
152 mm

 

Beschreibung der Romeo y Julieta Exhibicion No 4 Zigarre

Bei der Romeo y Julieta ist besonders ihre gute Aromenstruktur hervorzuheben. Schon vom ersten Zug an machen sich die markentypisch erdig-holzigen Aromen deutlich bemerkbar. Im zweiten Drittel entfaltet die Zigarre dann eine sehr komplexe Geschmacksvielfalt. Feine Mokka-, Leder- und Torfaromen und eine fruchtige Süße treten jetzt hinzu. Der Geschmack ist zeitweilig etwas pikant. Im letzten Drittel präsentiert sie sich dem Genießer dann wieder Havannatypisch ausgewogen und präsent.  

Ihr Blend besteht aus einer exklusiven Mischung aus Tabaksorten des Vuelta Abajo-Tals im westlichen Kuba. Eingefasst ist sie in ein goldglänzendes Deckblatt. Im Vergleich zur Exhibition No.3 kommt diese Zigarre etwas milder daher, besitzt dafür aber deutlich mehr Charakter.   

Romeo y Julieta-Zigarren zählen neben Cohiba und Montechristo zu den bekanntesten und am meisten geschätzten Havannamarken weltweit. Ihr Name geht auf das tragische Liebespaar aus William Shakespeares gleichnamige Theaterstück zurück, die zu den Lieblingsgeschichten Torcedores zählte. Bis heute erfreut sich die Marke großer Beliebtheit unter den Havanna-Fans, zu deren berühmtesten Vertretern auch der britische Premierminister Winston Churchill zählte.