Romeo y Julieta Cedros de Luxe No. 1

Romeo y Julieta

Eigenschaften

Format
Longsdale

Intensität
Mild - Aromatisch

Ringmass
42

Durchmesser
17 mm

Länge 
165 mm

 

Beschreibung

Bei der Romeo y Julieta Cedros de Luxe No.1 handelt es sich um eine klassische Cervantes. Ein legendäres Format, das ursprünglich für den 5. Earl von Lonsdale entwickelt wurde. Sie kommt in einem dunklen Colorado-Deckblatt daher. Ihre Tabakmischung stammt aus dem Vuelta Abjao-Tal, der der Zigarre den typischen erdig-holzigen Geschmack einer klassisch Habanos gibt. Trotzdem ist sie deutlich milder, frischer und unverfänglicher als andere Vertreter dieser Art, was dem Geschmackserlebnis aber keinen Abbruch tut. 

Diese Zigarre im Lonsdale Format macht nicht nur wegen ihrer staatlichen Größe von 165 mm und ihrem 42er Ringmass eine sehr gute Figur. Wie alle Zigarren dieser Serie ist auch die Romeo y Julieta Cedros de Luxe No.1 einzeln mit echtem Zedernholz. Das diente nicht nur dem Schutz des Deckblattes, sondern gab den Zigarren auch einen unvergleichlichen Duft und ihr charakteristisches Aroma. Bis heute lassen sich so die Zigarren der Cedros de Luxe-Reihe auf den ersten Blick erkennen und sind auch im Humidor ein optisches Highlight. Aber Achtung: Traditionell wird das Zedernholz nicht mitgeraucht, sondern vor dem ersten Anzünden entfernt.  

Die Zigarre eignet sich für Liebhaber milder Havannas ebenso gut wie für Einsteiger in die Welt des Romeo y Julieta Rauchgenusses.