Quai D'Orsay No. 54

Quai D'Orsay

Eigenschaften der Quai D'Orsay No. 54 Zigarre

Format
Edmundo Grueso

Intensität
aromatisch & cremig

Ringmass
54

Durchmesser
21 mm

Länge
135 mm

 

Beschreibung der Quai D'Orsay No. 54 Zigarre

Mit der Quai d¬ī Orsay No.54 hat die franz√∂sische Zigarrenmarke einen weiteren Vitolo in ihr √ľberarbeitetes Markenportfolio aufgenommen. Die Zigarre startet zun√§chst Havannauntypisch mild und aromatisch. Trotzdem sollte die mit einer L√§nge von 135 mm und einem 54er Ringmass sehr staatliche Zigarre nicht untersch√§tzt werden. Sie bietet mit Aromen nach Erde, Leder, Holz und Pfeffer ein insgesamt sehr w√ľrziges Geschmackserlebnis, das vor allem erfahrene Afficionados sch√§tzen werden. Sie ist zudem die erste Zigarre aus Kuba, die im Format Edmundo Grueso pr√§sentiert wird.

Charakteristisch f√ľr die Zigarren dieser Marke ist ihre milde und elegante Tabakmischung aus der Region Vuelta Abajo in Kuba, die die Marke von Anfang an auszeichnen.

Auch optisch wurde die handgerollte Quai d¬īOrsay No.54 einem Redesign unterzogen. Ein attraktiver und aufw√§ndig gearbeiteter Zigarrenring und hochwertige Verzierungen zieren nun Zigarre und Kiste. Eine wirklich sehr ansprechende und raffinierte Vertreterin ihrer Manufaktur, die der Marke sicherlich einige Aufmerksamkeit bescheren wird.