Plasencia Reserva Original Cortes Zigarre im Figurado Format

Plasencia

Eigenschaften der Plasencia Reserva Original Cortes Zigarre im Figurado Format

Format
Figurado

Intensität
aromatisch & mild

Ringmass
56

Durchmesser
22 mm

Länge
146 mm

 

Beschreibung der Plasencia Reserva Original Cortes Zigarre im Figurado Format

Die Plasencia Reserva Original Cortez ist die wohl schönste und aufwändigste Neuerscheinung der gesamten Serie.  Im Geschmack bleibt die Plasencia Reserva Original Cortez eine typische Vertreterin ihrer Linie. Ihr cremiger Rauch entwickelt sich formatbedingt zunächst verhalten. Das erste Drittel wirkt angenehm mild und wartet mit floral-süsslichen Noten auf. Im weiteren Rauchverlauf gewinnt die Zigarre dann deutlich an Würze und Kraft. Feine Süssholz-, Gewürz-, Erd-, Kakao- und Nussaromen treten hinzu und bestimmen das Geschmacksbild. Gegen Ende kann der erfahrene Geniesser auch einen Hauch von Vanille wahrnehmen. Ihre Stärke liegt im letzten Drittel.

Das Deckblatt der Reserva Organica ist Coloradofarben und weist eine feine Aderung auf. Ihre naturbelassene Tabakmischung stammt aus OCIA-zertifizierten Feldern aus Nicaragua. Insgesamt eine herausragende Zigarre sowohl für den erfahrenen Geniesser als auch den Einsteiger, deren Genuss keinen besonderen Anlass braucht.

Die Plasencia Reserva Original Cortez wurde 2017 erstmals in die neue Reserva Original-Linie aufgenommen und ist seitdem eines der Flaggschiffe der noch jungen Plasencia-Manufaktur. Charakteristisch für die elegante Figurado sind ihre zu Zöpfen gedrehten Kopfenden, die ihr ein eher ungewöhnliches Aussehen geben. Drei Bauchbinden mit dem auffälligen Logo der Manufaktur komplettieren das elegante Gesamtbild der auf beiden Seiten spitz zusammenlaufenden Zigarre.