Plasencia Alma del Campo Sendero (Toro Gordo)

Plasencia

Eigenschaften der Plasencia Alma del Campo Sendero Zigarre im Toro Gordo Format

Format
Toro Gordo

Intensität
aromatisch & cremig

Ringmass
56

Durchmesser
22 mm

Länge
152 mm

 

Beschreibung der Plasencia Alma del Campo Sendero Zigarre im Toro Gordo Format

Mit der Alma del Campo Sendero hat Plasencia eine an Perfektion grenzende Vertreterin ihrer ‚ÄěSeele des Feldes‚Äú-Serie geschaffen. Der Rauchverlauf der sch√∂n ausgewogen und mittelkr√§ftigen Zigarre ist cremig und zeigt ein erstaunlich vielschichtiges Geschmacksprofil. Vom ersten Zug an lassen sich komplexe Holz-, Kakao- und Erdaromen erschmecken, denen im weiteren Rauchverlauf feine Nuss- und Kaffeenoten beitreten. Das letzte Drittel ist deutlich kr√§ftiger. St√§rkere Nuancen von Erde und Ankl√§nge von verschiedenen Gew√ľrzen geben ihr ein nahezu perfektes Finish. Besonders hervorzuheben ist auch das perfekte Abbrand- und Zugverhalten der handgerollten Zigarre.

Hergestellt wird die Plasencia Alma del Campo Sendero wie eine echte nicaraguanische Puro. F√ľr Einlage, Deckblatt und Umblatt wird nur bester Criollo 98-Tabak von den hauseigenen Feldern um Esteli verwendet.

Ein Highlight ist auch ihre hochwertige Verpackung. Der aromatische Longfiller kommt in einer eleganten, doppelt verschlossenen Kiste daher. Ihr zweiter Deckel trägt das Logo der Manufaktur und kann zugleich als Aschenbecher verwendet werden.