Montecristo Linea 1935 Leyendas

Montecristo

Eigenschaften der Montecristo Linea 1935 Leyendas Zigarre

Format
Maravillas No 2

Intensität
aromatisch

Ringmass
55

Durchmesser
22 mm

Länge
165 mm

 

Beschreibung der Montecristo Linea 1935 Leyendas Zigarre

Die Montecristo Linea 1935 Leyenda macht mit einer L√§nge von 165 mm und ihrem stattlichen 55er Ringmass nicht nur optisch ihrem Namen alle Ehre. Auch ihre intensive und vollmundige Aromatik ist wirklich legend√§r. Schon nach dem Anz√ľnden entwickeln sich die Montecristotypischen Aromen wunderbar am Gaumen. Feine Walnuss- und Anisnoten und Hauch von S√ľsse treten hinzu und geben der Leyenda zun√§chst eine sehr milde Aromatik. Im weiteren Rauchverlauf wird die Zigarre dann deutlich w√ľrziger. Holz-, Kakao-, R√∂st-, und Erdaromen dominieren jetzt das Geschmacksbild und der erfahrene Geniesser kann auch eine gute Portion Leder herausschmecken. Im Finale gewinnt die Zigarre serientypisch dann wieder deutlich an Kraft und Intensit√§t. Die markentypischen Aromen treten wieder verst√§rkt in den Vordergrund und die Havanna wirkt insgesamt st√§rker, auch wenn die edle Aromatik des Mitteldrittels noch lange anh√§lt.

Wie alle Zigarren der Montecristo-Manufaktur wird auch die Linea 1935 Leyenda von Hand gefertigt. Ihr Blend besteht aus einer ausgewogenen Tabakmischung aus der Region Vuelta Abajo im nord-westlichen Kuba, einem der besten Tabakanbaugebiete der Welt.

Insgesamt ein wirklich robuster Smoke, der sich aufgrund seiner grossen Kraft vor allem an den erfahrenen Geniesser wendet.

Entdecke auch die anderen Zigarren der Linea 1935 von Montecristo

Zur √úbersicht der Linea 1935 Zigarren von Montecristo