Joya de Nicaragua Cuatro Cinco Torpedo

Joya de Nicaragua

Eigenschaften f√ľr¬†Joya de Nicaragua Cuatro Cinco Torpedo Zigarren

Format
Torpedo

Intensität
mittel

Ringmass
52

Durchmesser
20,6 mm

Länge 
152 mm

 

Beschreibung f√ľr¬†Joya de Nicaragua Cuatro Cinco Torpedo Zigarren

Das Flagship der im Jahr 1968 gegr√ľndeten Manufaktur Joya de Nicaragua bildet die Serie Cuatro Cinco, welche zum 45 Jubil√§um des Unternehmens vorerst als limitierte Auflage erschien. Schnell wurde jedoch klar, dass dies ein voller Erfolg war, denn alle Best√§nde waren innerhalb k√ľrzester Zeit restlos ausverkauft.

Die Besonderheit dieser Zigarren ist das Aging-Verfahren. Der Tabak wird hierbei in gealterten Wein Eichenholzfässern gelagert, welche den nicaraguanischen Puro zu einer wahren Besonderheit werden lassen.

In den ersten Z√ľgen der Zigarre wird eine leichte s√ľsse wahrgenommen, welche dann von einer Rotholz- und Kaffee-Note abgel√∂st wird. Das Rotholz bleibt die Grundlage des Geschmacks f√ľr den komplette Rauchdauer, hinzu kommen jedoch leichte Noten aus Pfeffer, Nuss und einer Cremigkeit, welche den Geschmack perfekt abrunden.

Bei der Cuatro Cinco Torpedo handelt es sich um eine etwas kräftigere Zigarre, welche ein gutes Brandverhalten und einen guten Zug aufweist. Zudem besitzt sie eine angenehme Menge an Nikotin.