Camacho Corojo Toro

Camacho

Eigenschaften der Camacho Corojo Zigarre im Toro Format

Format
Toro

Intensität
kräftig

Ringmass
50

Durchmesser
20 mm

Länge 
152 mm

 

Beschreibung der Camacho Corojo Zigarre im Toro Fromat

Der Kaltgeruch sagt viel √ľber eine Zigarre aus. Bei der Camacho Corjo Serie finden wir eine eine schokoladige S√ľsslichkeit, sowie angenehme nat√ľrliche Aromen von Holz und sonnengetrocknetem Heu. Im Toro Format ist sie etwas f√ľr Genie√üer, denen die Robusto zu kurz und die Figurado zu spitz ist.

Der Start der Camacho Corojo Toro ist kraftvoll mit dicht verwobener Aromatik. Herbe S√ľsse kombiniert mit R√∂staromen, intensive Gew√ľrze, subtiler Pfeffer und etwas mineralisches runden den Geschmack edel ab. Ein intensives erstes Drittel wird mit Kaffeenoten, Erde und Gew√ľrzen bestimmt, w√§hrend das Zugverhalten dabei ziemlich leicht ist. Das zweite Drittel wird mit denselben Aromen begleitet, wie auch das dritte Drittel, wobei zum Ende Nuancen von N√ľssen den Geschmack abrunden. Ein kraftvoller Smoke leitet das Ende ein.

Den Aficionado besticht nicht nur die Banderolenoptik sondern insbesondere der kraftvolle Geschmack. Zusammen mit saftigem Grillfleisch, zu einem s√ľ√üen Melasse-Rum oder einem √∂ligen Whisky l√§sst sich die Camacho Corojo Toro besonders gut genie√üen. Tauchen Sie mit der Camacho Corojo Toro eine Stunde lang mit intensiven Smoke dem Geschmack und den Kl√§ngen Hondurras und der Dominikanischen Republik ein.

Die anderen Formate der Camacho Corojo Serie