Alec Bradley Connecticut Nano

Alec Bradley

Eigenschaften der Alec Bradley Connecticut Nano Zigarre

Format
Nano

IntensitÀt
mild-mittel

Ringmass
46

Durchmesser
18.3 mm

LÀnge 
108 mm

 

Beschreibung der Alec Bradley Connecticut Nano Zigarre

Mit dieser Zusammenstellung erreicht die Alec Bradley Connecticut Nano eine wunderbar milde StĂ€rke, welche der typischen modernen Connecticut Zigarre entspricht. Geschmacklich entwickeln sich florale und sĂŒsse Noten wĂ€hrend des Rauchgenusses. Auch der Rauch wird als Ă€usserst angenehm ĂŒppig und cremig beschrieben.

Die Alec Bradley Connecticut Nano ist eine hervorragende Zigarre fĂŒr alle Connecticut Liebhaber und jede, die es werden wollen. Sie bietet aber auch eine perfekte Grundlage fĂŒr alle Zigarren-Einsteiger, welche milde Zigarren bevorzugen.
Mit ihrem sehr guten Preis-LeistungsverhĂ€ltnis ist die Alec Bradley Connecticut Nano ein Muss fĂŒr alle Liebhaber.

Die Zigarren der Alec Bradley Connecticut Linie werden alle samt handgerollt, besitzen eine hervorragende QualitĂ€t und sind somit ein wahres SchmuckstĂŒck. Das namensgebende Connecticut Deckblatt stammt aus Ecuador und besitzt eine goldbraune Farbe sowie praktische keine Adern. Das Umblatt der Alec Bradley Connecticut Nano ist ein Tabak aus Honduras, die Einlage ist eine Tabakmischung aus Nicaragua und Honduras.

2012 wurde die Connecticut Linie von Alec Bradley das erste Mal vorgestellt und verbucht seither grossen Erfolg bei den erfahrenen Aficionados. Mit einem kreativen Blend hebt sich auch hier die Marke von ihren Konkurrenten ab und schafft es damit diverse Auszeichnungen einzufahren, so wie zum Beispiel von der Zeitschrift Cigar Aficionado.