Camacho American Barrel Aged Robusto

Camacho

Eigenschaften der Camacho American Barrel Aged Zigarre im Robusto Format

Format
Robusto

Intensität
mittelstark bis kräftig

Ringmass
50

Durchmesser
20 mm

Länge
127 mm

 

Beschreibung der Camacho American Barrel Aged Zigarre im Robusto Format

Die Camacho American Barrel Aged Robusto widerspiegelt den Pioniergeist des kubanischen Zigarrenhandwerks in Kombination mit amerikanischem Einfallsreichtum. Die Einlageblätter werden fünf Monate in verkohlten Kentucky-Burbonfässern verschlossen gelagert, nachdem sie zuvor schon sechs Jahre lang herangereift sind. Das typische schokoladenbraune American Broadleaf-Deckblatt ergänzt diese Zigarre mit einer weiteren einzigartigen Charakteristik.

Das spezielle Verfahren verleiht der Camacho American Barrel Aged Robusto ausgeprägte Geschmacksnoten von öliger, dunkler Schokolade, schwarzem Pfeffer und etwas Caramel mit einem leichten Hauch von Bourbon. Im Abgang hinterlässt sie einen komplexen Geschmack von Espresso, schwarzem Pfeffer, rauchiger Eiche und etwas Erde. Alles in allem bietet die Camacho American Barrel Aged Robusto einen vielfältigen, ausgewogenen, intensiven und vollmundigen Rauchgenuss.

Das perfekte Brennverhalten ergibt viel Rauch und erlaubt ein langanhaltendes Raucherlebnis. Geniessen Sie die American Barrel Aged Robusto, die bis zum Schluss die reichhaltige Symbiose aus der Kentucky Burbon Whiskybrennerei und der unvergleichlichen Kunstfertigkeit der Camacho Meister-Zigarrenroller vereint.



Camachos Original Corojo-Blätter verfügen über eine einzigartige Intensität, die seit über einem halben Jahrhundert ihren Charakter bestimmt. Eine sechsjährige Reifung verstärkt diese Intensität und verhilft weiteren Geschmacksnoten zu ihrer Vollendung. Was die American Barrel-Aged jedoch von anderen Zigarren unterscheidet, ist der zweite Reifungsprozess. Von Hand verlesene, ausgediente Kentucky Bourbonfässer intensivieren den bereits gewaltigen Charakter der Original Corojo.

Nach einem kurzen «Tanz mit dem Teufel», erlangt unser Original Corojo-Verschnitt eine vielschichtige Komplexität. Der süssliche Geschmack des amerikanischen Bourbon-Whiskeys vereint sich mit Eichennoten zu einer ausgewogenen Vollmundigkeit mit Biss. Ein wahrlich aussergewöhnliches Geschmacksprofil, dass zu 100 % einzigartig und doch zweifelsohne Camacho ist.