Camacho American Barrel Aged Gordo

Camacho

Eigenschaften der Camacho American Barrel Aged Zigarre im Gordo Format

Format
Gordo

Intensität
kräftig

Ringmass
60

Durchmesser
23.8 mm

Länge
152 mm

 

Beschreibung der Camacho American Barrel Aged Zigarre im Gordo Format

Die Camacho American Barrel Aged Gordo ist eine weitere Vertreterin der einzigartigen Camacho Barrel Aged-Zigarren. Das Corojo-Einlageblatt reift während sechs Jahren und wird anschliessend für mindestens fünf Monate in verkohlten Kentucky-Bourbonfässer eingeschlossen gelagert.  Die Einlage besteht aus American Broadleaf, Pennsylvanian Maduro und dem speziell im Fass gereiften Corojo. Das typische dunkelbraune American Broadleaf-Deckblatt verleiht ihm eine weitere spezielle Note.

Die vollmundige Camacho American Barrel Aged Gordo bietet eine äusserst komplexe Aromenvielfalt von rauchiger Eiche, leicht süsslichem Burbon sowie ölig dunkler Schokolade, Caramel und im Abgang einem Hauch von Pfeffer, Erde und Espresso.

Wer sich einen vielfältigen, intensiven, aber dennoch ausgewogenen und vollmundigen Rauchgenuss wünscht, liegt mit der Camacho American Barrel Aged Gorde richtig. Sie liefert ein perfektes Brennverhalten mit viel Rauch für einen langanhaltendes Erlebnis. Diese Zigarre ist eine einzigartige Kreation und Zeugnis amerikanischen Einfallsreichtums mit traditionell kubanischem Handwerk – welch einzigartige Symbiose!

Die Camacho American Barrel Aged Gordo wurde für Geniesser kreiert, die sich ein vielfältiges, intensives und mitunter auch würzig/feuriges Raucherlebnis wünschen.

Camacho steht für vollmundiger Geschmack

Eine gute Zigarre und schmeckender Whisky sind die Symbole puren Genusses. Mit der American Barrel Aged Gordo hältst Du eine Zigarre in der Hand, mit der die Meister des Zigarren-Rollens von Camacho dem einzigartigen Geschmack des Kentucky-Bourbon ihre Referenz erweisen. Nach ihrem sechsjährigen Reifeprozess werden die Corojo-Blätter fünf Monate lang in den ausgedienten Fässern der Bourbon-Whisky-Herstellung rotiert. In einem langwierigen Prozess nehmen die Blätter mit dem würzigen Geschmack die Bourbon-Note und das Eichenholzaroma der Fässer an. Die Geduld bei der Herstellung zahlt sich aus. Am Ende freust du dich auf ein vollmundiges Raucherlebnis, welches den Bourbon-Geschmack mit Erd- und Pfefferaromen und einem Hauch Vanille vereint. Du kannst in einem cremigen Rauch mit mittel bis viel Volumen schwelgen.

Zusammensetzung der American Barrel Aged Gordo

Die Barrel-Aged Corojo-Blätter bilden zusammen mit Pennsylvania Maduro und American Broadleaf die Einlage und die Basis für den komplexen Geschmack. Die Umhüllung durch das typische American Broadleaf Deckblatt rundet das edle Erscheinungsbild der fein ausgewogenen Zigarre ab. Dich erwartet mit der American Barrel Aged Gordo ein exquisiter Hochgenuss, den die Handwerkskünstler von Camacho in langwieriger Handarbeit mit Geduld und Leidenschaft kreiert haben. Die Zigarre zeichnet sich innen durch ein mittelfestes Rolling und gutes Abbrandverhalten aus. Das Raucherlebnis einer Zigarre hält bis zu 75 Minuten an.

Die Inspiration von Camacho „American Way of Life“,

Entdecker- und Pioniergeist treiben die Meister des Zigarrenrollens von Camacho an, den Geschmack und das Raucherlebnis ihrer Zigarren immer weiter zu verfeinern. Fest verankert in einer kubanischen Zigarren-Tradition sollen moderne Erkenntnisse und verbesserte Verfahren immer ihren Platz finden. So war der „American Way of Life“, die hart arbeitenden Whisky-Brenner in Kentucky, Inspiration und Vorbild, um mit der American Barrel Aged Gordo eine einzigartige Geschmacksnote zu schaffen, die Dir schon mit dem ersten Zug unvergesslich bleiben wird.